9. Kronjuwelen der Blasmusik

Liebe Gäste,

auf Grund der aktuellen Situation haben wir das Festival verschoben auf 2021.  

Erworbene Tickets behalten Ihre Gültigkeit oder werden auf Wunsch und Rücksendung erstattet.

Neuer Termin:

15.10.2021 – 17.10.2021


Programm

Freitag:18:00 – 19:00 UhrBlaskapelle „Mährische Freunde“ (D)
19:30 – 21:00 UhrSouth Brass (I)
21:30 – 00:30 UhrVlado Kumpan und seine Musikanten (CZ)
Samstag:16:00 – 17:00 UhrSaarBlech (D)
17:30 – 18:30 UhrMuzicanka (NL)
19:00 – 20:30 UhrKaisermusikanten (AUT)
21:00 – 22:30 UhrLukas Bruckmayer und seine böhmsichen Kameraden (D)
23:00 – 00:30 UhrMusikatzen (AUT)
00:30 – 02:00 UhrKaisermusikanten (AUT)
Sonntag:11:00 – 13:00 UhrDie fidelen Münchhäuser (D)
Während der Kronjuwelen der Blasmusik bieten wir Ihnen eine breite Auswahl leckerer Speisen und Getränke an.

Sonntag, 16.10.20, 18:00 – 19:00 Uhr, Mährische Freunde (D)

Traditionen werden in Freisen gepflegt und daher eröffnen die Lokalmatadoren erneut das Festival. Mährische Blasmusik ist ihre Leidenschaft und zur Eröffnung werden sie diese zum Besten geben. Neben vielen Eigenkompositionen bringen die Musikanten auch Klassiker der mährischen Musik mit.

Sonntag, 16.10.20, 19:30 – 21:00 Uhr, South Brass (I)

Sieben junge Musiker aus Südtirol mit einem durchschnittlichen Alter von grade mal 20 Jahren haben sich aus Liebe zur Musik zusammengeschlossen und South Brass gegründet. Bereits 2018 konnten sie den Grand Prix der Blasmusik für sich entscheiden. Eine unglaublich musikalische Formation, die zum ersten Mal im Saarland auftreten wird.

Sonntag, 16.10.20, 21:30 – 00:30 Uhr, Vlado Kumpan und seine Musikanten (CZ)

Seit 19 Jahren ist Vlado Kumpan mit seinen virtuosen Musikanten unterwegs. Mit seiner Kapelle hat er mährische Blasmusik zur Perfektion gebracht und begeistert in vielen Ländern Europas die Zuschauer vor meist ausverkauftem Haus. In Freisen zum neunten Mal in Folge auf der Bühne, werden die Musikanten wieder für ein absolutes Blasmusikerlebnis
sorgen.

Samstag, 17.10.20, 16:00 – 17:00 Uhr, SaarBlech (D)

Eine weitere Kapelle, wie der Name schon verrät, aus dem
Saarland. Der junge talentierte Trompeter Tim Hoff hat die
Kapelle 2018 gegründet und wir freuen uns, dass sie unserer
Einladung nach Freisen gefolgt sind.

Samstag, 17.10.20, 17:30 – 18:30 Uhr, Muzicanka (NL)

Mährische Blasmusik ist die große Leidenschaft der dreizehn Musiker und Musikerinnen aus den Niederlanden und das hört man. Mit Ihrem Leiter Bas van Gestel heißt es Anschnallen bitte, denn sie haben sich vorgenommen, in Freisen so richtig Gas zu geben. Freuen Sie sich auf unsere Freunde aus Holland!

Samstag, 17.10.20, 19:00 – 20:30 Uhr,
Lukas Bruckmeyer und seine böhmischen Kameraden (D)

Auf ewig für die Blasmusik – getreu diesem Motto spielen die Kameraden von Lukas zusammen mit ihrer Sängerin Blasmusik auf höchstem Niveau. Zahlreiche Eigenkompositionen wie die Brauhaus Polka, Paula oder in Vita Optimus werden in der Szene gefeiert. Wir sind auf die 17 Musikanten und ihre Sängerin Corina extrem gespannt und freuen uns, dass sie uns zum ersten Mal in Freisen besuchen.

Samstag, 17.10.20, 21:00 – 22:30 Uhr, Kaisermusikanten (AUT)

„Meine Herren, das ist es“, ist ihr Leitspruch, den einst Ernst Mosch geprägt hat. 8 talentierte Musiker aus 5 verschiedenen österreichischen Bundesländern haben sich vereint, um böhmische und mährische Blasmusik in ihrem ganz eigenen Stil zum Besten zu geben. Dass ihnen dies gelingt, zeigen zahlreiche Auftritte vor einem begeisterten Publikum in ganz Europa.

Samstag, 17.10.20, 23:00 – 00:30 Uhr, Musikatzen (D)

Bereits zum zweiten Mal bei den Kronjuwelen dabei! 14 junge, bayerische, talentierte und spielgeile Musikanten/innen sorgen für einen Partyabschluss auf der großen Bühne. Geballte Bayernpower trifft mährische und böhmische Blasmusik und wird ab und zu von AC/DC und Michael Jackson inspiriert. Wenn sie auftreten, bleibt niemand mehr sitzen.

Samstag, 17.10.20, 00:30 – 02:00 Uhr, Kaisermusikanten (AUT)

Wenn wir die Musikspezialisten aus Wien schon einmal in Freisen haben, dann wollen wir mehr von ihnen hören. Und das bekommen wir. In der Musikantenbar bis 2 Uhr in der Früh darf dann gefeiert werden bei bester Blasmusik.

Sonntag, 18.10.20, 11:00 – 13:00 Uhr, Die fidelen Münchhäuser (D)

Bereits 2003 bei den ersten Kronjuwelen zu Gast, hat sich eine tiefe Freundschaft zu Timo Gross und den Musikern und Musikerinnen aus Hessen entwickelt. Was Sie vor 35 Jahren begonnen haben, war eine Erfolgsgeschichte in Sachen Egerländer Blasmusik mit Herz, die bis heute anhält. Wir freuen uns auf einen der letzten Auftritte überhaupt und werden mit ihnen einen besonderen Abschluss der Kronjuwelen feiern.


Ticketbestellungen

Jana Seibert: kronjuwelen-der-blasmusik@web.de
Horst Hahnenberg · Telefon +49 6857 1669
Frank Seibert · Telefon+ 49 6857 6520
Cornel Hahnenberg · Telefon +49 178 4984716

Vorverkaufsstellen:

  • Kosmetikstudio Hahnenberg
  • Rathaus Freisen
  • Bierstraße Freisen
Freitag:VVK 28 € / AK 31 €
Samstag:VVK 28 € / AK 31 €
Sonntag:Freier Eintritt – Frühstück VVK 8,50 €
Festival:49 € (Fr/Sa, ohne Frühstück)

Fotogalerie

coming soon …


Anfahrt


Sponsoren


Übernachtungen

Unterkünfte finden Sie unter: https://www.bostalsee.de/unterkuenfte-gastro#/unterkuenfte

Bei Fragen wenden Sie sich an Jana Seibert: kronjuwelen-der-blasmusik@web.de


Veranstalter

Musikverein „Edelweiß“ Asweiler-Eitzweiler e.V.

Zurück nach oben